Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart

CORONAVIRUS (SARS-CoV-2)
Stand: 01. Juli 2020

Betreff:
Öffnungszeiten der Rosenau
Kulturveranstaltungen in der Rosenau?
Ersatztermine für die abgesagten Veranstaltungen
„Gutscheinregelung“ für gekaufte Tickets

Liebes Publikum, werte Gäste,

weil die Pandemie dynamisch bleibt, bleibt Vorsicht und gegenseitige Achtsamkeit oberstes Gebot!
Mit Blick auf die Reproduktionszahl und Infektionszahlen kann es weitere Lockerungen geben.

Öffnungszeiten – Gastronomie der Rosenau:

Mittagstisch, jeweils von Montag bis Freitag, 11.30 bis 15.00 Uhr
Die genauen Informationen und die Speisekarte finden Sie auf unserer Homepage unter www.missbach-catering.de/wochenkarte.

Kulturveranstaltungen in der Rosenau

Die „Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO)“ vom 23. Juni 2020, erlaubt uns Kulturveranstaltungen bis zu ca. 85 Personen durchzuführen.

Die neue Verordnung zielt verstärkt auf die Kontaktnachverfolgung. Demnach dürfen bis zu 19 Personen gemeinsam an einem Tisch sitzen, ohne daß diese einer Familie oder einem Haushalt angehören müssen. Die Tische in der Rosenau sind so gestellt, dass der Abstand von 1,5 Meter zum nächsten Tisch eingehalten wird. Auch in den Gängen ist genügend Platz (Maskenpflicht), um sich ausreichend aus dem Weg gehen zu können.

Auch alle anderen Hygiene- und Abstandsregeln werden von unserer Seite eingehalten, und wir achten auch darauf, dass diese von den Besucher*innen eingehalten werden.

Die Rosenau verfügt über eine Lüftung, die mit Zu- und Abluft arbeitet, d.h. anders als bei einer Umluftanlage, die verbrauchte mit frischer Luft ausgetauscht wird. Beim Einlass werden wir von allen Gästen die personenbezogenen Daten erheben und die Platzierung an den Tischen vornehmen, so daß gegebenenfalls eine Kontaktnachverfolgung möglich ist.

Gleichzeitig vertrauen wir darauf, dass Personen,

  • die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen,

der Veranstaltung fern und zu Hause bleiben.

Wir wünschen uns, dass Sie sich in der Rosenau wohl fühlen! Daher appellieren wir an Sie – besonders wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören – daß Sie selbstverantwortlich entscheiden, ob Sie zu einer Kulturveranstaltung kommen wollen. Wenn Sie kein „gutes Gefühl“ haben, können Sie ihr Ticket jederzeit an ReserviX zurückgeben und dafür einen Gutschein (für die Rosenau) erhalten oder den Geldbetrag zurück überwiesen bekommen.

Ersatztermine für die abgesagten Veranstaltungen:

Auf unserer Homepage finden Sie eine Liste der Veranstaltungen, die wir seit dem 13. März abgesagt haben; ggfs. wird dort auch ein Ersatztermin bekannt gegeben. Für die Veranstaltungen, für die wir keinen Ersatztermin finden konnten, erklären wir Ihnen unter Punkt 3 das weitere Prozedere.

Gutscheinregelung“ für gekaufte Tickets

Bundestag und Bundesrat haben das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ (die sog. „Gutscheinregelung“) verabschiedet, womit die Erstattung der vor dem 08. März 2020 gekauften Tickets geregelt wird.

Grundsätzlich gilt: Wenn Sie ihr Ticket online gekauft haben, erhalten Sie von unserem Ticketsystem ReserviX in den nächsten Tagen eine Mail, die Erstattung wird online abgewickelt.

Haben Sie Ihr Ticket an einer Vorverkaufsstelle, wie z.B. beim i-Punkt oder in der Rosenau erworben, müssen Sie sich an die jeweilige VVK-Stelle wenden (die VVK-Stelle ist auf Ihrem Ticket abgedruckt).

Folgende Möglichkeiten gibt es für die Erstattung von online oder bei einer VVK-Stelle gekauften Tickets:

  1. Spenden:
    Wenn Sie auf eine Rückerstattung des Kartenpreises verzichten, freuen wir uns sehr, wenn Sie den Betrag der Rosenau spenden! Für bei ReserviX online gekaufte Tickets können Sie sich an der Aktion #seidabeiSchenkDeinTicket von ReserviX beteiligen, indem Sie hier auf das Banner klicken und das angezeigte Formular ausfüllen.

    Wenn Sie Ihre in der Rosenau oder bei einer anderen VVK-Stelle gekauften Tickets nicht zurückgeben, sondern spenden möchten, wäre eine kurze Nachricht (unter Angabe der VVK-Stelle und des Kaufdatums) an kbb@rosenau-stuttgart.de für uns hilfreich

     
  2. Veranstaltung mit Ersatztermin:
    Wenn es für die Veranstaltung einen Ersatztermin gibt, behalten die Karten ihre Gültigkeit. Wenn Sie zu dem Ersatztermin nicht kommen können oder wollen, müssen Sie sich innerhalb einer Frist von 4 Wochen (nach Benachrichtigung durch ReserviX) an tickets@reservix.de wenden, um einen Gutschein zu erhalten (siehe Punkt 3).

  3. Veranstaltung wurde ohne Ersatztermin abgesagt („Gutscheinregelung“):
    Wenn es für die Veranstaltung keinen Ersatztermin gibt, erhalten Sie an der jeweiligen VVK-Stelle oder - für die online gekauften Tickets - per Mail einen Gutschein, der bis zum 31.12.2021 eingelöst werden kann. Der Gutschein kann auf unserer Website, an jeder ReserviX-Vorverkaufsstelle oder im ReserviX-Ticketshop eingelöst werden. Der Gutschein ist ausschließlich für Veranstaltungen in der Rosenau gültig.
    Wenn Sie keinen Gutschein, sondern den Betrag ausbezahlt haben wollen, bekommen Sie den Ticketpreis unkompliziert ausbezahlt. Da wir nicht möchten, dass Sie uns einen „Zwangs-Kredit“ geben müssen, bekommen Sie – ohne dass für Sie ein „Härtefall“ vorliegt – den Ticketpreis von den VVK-Stellen bzw. online von ReserviX zurückerstattet.

Aufgrund der großen Anzahl von abgesagten Veranstaltungen, die ReserviX in den nächsten Wochen bearbeiten muss, kann die Erstattung bzw. Rückabwicklung der Tickets einige Zeit dauern – wir bitten Sie dafür um Verständnis.

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns: kbb@rosenau-stuttgart.de

Aufgrund der aktuellen Situation und um die sozialen Kontakte auf das Nötigste zu beschränken, sind wir nur unregelmäßig in der Rosenau vor Ort. Wir bitten Sie um Verständnis, falls Sie uns telefonisch nicht erreichen sollten oder es zu Verzögerungen bei der Beantwortung ihrer Fragen kommen sollte.

Vielen Dank und ... bleiben Sie uns gesund!
Ihr Rosenau-Team


zum Seitenanfang