Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
DO | 01. Januar 1970 | Einlass 18.00 Uhr | Beginn 01.00 Uhr

Veranstaltungsort: Rosenau Stuttgart
Johannes Flöck

Johannes Flöck

Veranstaltungsort:
SpardaWelt EventCenter, Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart
Vorverkauf:
In der Rosenau, unter www.quatschcomedyclub.de,
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online hier

„Was für ein Spaß!“ Thomas Hermanns, der Gründer und Intendant des Quatsch Comedy Clubs, eröffnete im Januar 2016 den Stuttgarter Live-Club des Quatsch Comedy Clubs. Das legendäre Unterhaltungsformat hat sich neben Berlin, Hamburg und Düsseldorf nun auch in Stuttgart als regelmäßige Live Show etabliert.

Die Quatsch Comedy Club Live Shows finden an zwei Tagen, immer in der letzten Woche des Monats statt. Und da die Besetzung der Shows monatlich wechselt, gibt es jedes Mal neue Comedians, neue Gags und somit eine völlig neue Show. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizukommen!

Ein Moderator – vier Comedians! Bei der September - Ausgabe der Comedy-Reihe führt Moderator Johannes Flöck durch den Abend und begrüßt die erfahrenen Comedy-Kollegen John Doyle, Osan Yaran, Niko Formanek und Matthias Jung.

Die Humor-Experten bringen in Sets von jeweils fünfzehn bis zwanzig Minuten das Publikum zum Lachen.

Johannes Flöck

Intelligent und amüsant sucht Johannes Flöck herrlich humorvolle, oft überraschende Lösungen für die wirklich wichtigen Fragen des Lebens. Mit seiner leichten, sympathischen Art, seinem authentischen Witz gepaart mit einer gehörigen Portion Selbstironie gelingt es Johannes Flöck spielend sich dem körperlichen Verfall zu stellen. Wichtig dabei: Jammern hilft nicht!

John Doyle, Masud, Niko Formanek, Matthias Jung

John Doyle, Masud, Niko Formanek, Matthias Jung

John Doyle

Voller Witz, Charme und mit erfrischend bösem Humor, bringt er Euch sein Leben als Amerikaner in Deutschland näher: In seinen Stand-Up Auftritten redet John Doyle nicht nur über sein Leben als Amerikaner in Deutschland, sondern er berichtet auch lebhaft von seinen Erfahrungen als Vater, Ehemann und Mensch, der ganz zufällig Amerikaner ist und überhaupt nicht zufällig in Deutschland lebt.

Masud

Masud hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen und ist frech und zugleich unfassbar charmant. Er spielt gern den Unbeholfenen und Unsicheren. Aber lasst Euch bloß nicht täuschen. Der tut nur so. Der will nur spielen! Durch Masuds Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie, aber auch zu einer bitter-süßen Realität. Die genau so trifft wie ein guter rechter Haken. Wer Schubladen-Comedy mit Migrationshintergrund erwartet, ist hier fehl am Platz. Es erwartet Euch viel mehr eine Mischung aus Stand Up, Impro und Theater – mit extra viel trockenen Humor.

Niko Formanek

Niko erzählt vom wirklichen Leben: Ihm geht es um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen die Männer so auslösen. Wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen.

Matthias Jung

Matthias Jung reist extra aus der Kleinstadt Hüffelsheim an. Das sympathische Landei lässt die Zuschauer an seinen skurrilen Alltagserlebnissen und an seinen aberwitzigen Kulturschocks in der großen Stadt teilhaben. Ehrlich, authentisch und ungemein sympathisch serviert er dem Publikum so einen Gag nach dem anderen.


Der Quatsch Comedy Club Stuttgart findet statt
mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg

Präsentiert von
bigFM
zum Seitenanfang