Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
DO | 21. Juli 2022 | Einlass 18.30 Uhr | Beginn 19.30 Uhr
Tuvaband, Odd Beholder, Andy WilsingKünstlervideo

BUNTER BETON
KONZERT - BUNTER BETON FESTIVAL 2022

Tuvaband, Odd Beholder, Andy Wilsing

präsentiert von clubCANN

Veranstaltungsort: Parkhaus Züblin, Oberdeck,
Lazarettstraße 5 - Eingang über Seiteneingang Parkhaus Züblin, Leonhardsplatz, 70182 Stuttgart
Hinweis: Alle Konzerte sind Kopfhörer-Konzerte.
schmaler Geldbeutel (ermäßigt) VVK 15,00 € zzgl. Gebühren
mittlerer Geldbeutel (regulär) VVK 20,00 € zzgl. Gebühren
großer Geldbeutel (Unterstützerticket) VVK 25,00 € zzgl. Gebühren
KünstlervideoKARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR

Veranstaltungsort:
Parkhaus Züblin, Oberdeck
Lazarettstraße 5, 70182 Stuttgart
Vorverkauf: über www.kulturbuero-sorglos.de oder online hier

BUNTER BETON FESTIVAL 2022

Auch in diesem Jahr verwandeln wir das oberste Deck des Züblin Parkhauses im Herzen Stuttgarts mit dem BUNTER BETON FESTIVAL 2022 in eine bunte Bühne voll wunderbarer Musik: Von deutsch- und englischsprachiger Popmusik über Neoklassik, Hip Hop, Dada Pop, Kinderkonzert und elektronische Klänge, bis hin zu einem Singer-Songwriter*innen-Abend werden wir über vier Tage den Beton in Stuttgarts innerstädtischem Herzen zum Strahlen bringen.

Tuvaband
Tuvaband is the solo project of Norwegian singer, songwriter and producer Tuva Hellum Marschhäuser.
Tuvaband makes indie alternative rock pop shoegaze post rock grunge lofi dark and melancholic music.
www.tuvabandmusic.com
Video: youtube.com/watch?v=vwzEDNT08Ws

Odd Beholder
In Odd Beholder's music, Weinmann precisely and laconically records the oddities, shadows and misunderstandings of our time. Her version of embracing dark pop music is a way of dealing with unpleasant truths, yet it’s also a way to seek some comfort.
While Odd Beholder's debut album "All Reality Is Virtual" revolved around digitalisation, Weinmann's second album "Sunny Bay" addresses the topic of nature, or rather the romantic notions and existential fears that nature triggers in us. Before that, Odd Beholder released two impressive EPs, "Lighting" (2016) and "Atlas" (2017). In 2018, "Remixes" was released; a tastefully curated EP to which The/Das, Fejka and Hundreds contributed their work. Odd Beholder's music is cinematic. The videos created for the music are always treated as conceptual art. The video clip for the single "Landscape Escape", shot by Berlin filmmakers Grambow & Kirchknopf in Azerbaijan in cooperation with the Azerbaijan Social & Modern Dance Association, won the jury prize of the "Best Swiss Video Clip"-Awards 2017. The song is also used at a central point in the film "Mario", which deals with the complicated handling of homosexuality in the world of football.
Odd Beholder has been invited to important festivals such as Great Escape (UK), Eurosonic (NL) or Reeperbahn Festival (DE), has toured in various formations in China, Italy, Germany and Switzerland and was explicitly asked by the Hamburg-based electro-pop duo Hundreds as well as by Bodi Bill to accompany their respective tours.
Over the course of various lockdowns and temporary border closures in 2020, Weinmann worked with Berlin musician Douglas Greed on the second Odd Beholder album "Sunny Bay", which will finally be released this autumn.
www.oddbeholder.ch
Video: youtube.com/watch?v=AE3DVuJfSsU

Andy Wilsing
In berührenden Acoustic Pop/Rock-Songs singt Andy Wilsing Lieder von stillen Klängen, unsichtbaren Bildern, lebendigen Geistern und von Orten, die es gar nicht gibt! Wer den Stuttgarter Sänger und Gitarristen einmal live erlebt hat, dem wird sich wohl unweigerlich seine markante Samtstimme einprägen - zart und doch mit Druck, dynamisch und doch beruhigend und sein filigranes Gitarrenspiel mit anspruchsvollen Pickings, abwechslungsreichen Rythmen und Fingerstyle-Elementen lässt das Herz eines jeden Gitarrenfreundes höher schlagen.
Mit Veröffentlichung seiner epischen Rockballade „Silent Chords“ schaffte Andy 2016 direkt den Sprung in die Playlist von SWR1. Auch Deutschlandradio Kultur wurde auf den vielseitigen Songschreiber aufmerksam und stellte ihn im Feature "Der Soundscout" vor. Sein Debut Album „Reconcile“ auf dem er einige seiner Titel teils üppig ausinstrumentiert und aufwändig produziert hat wurde in der Fachpresse hoch gelobt. Sein neues Album „Close to me“ (Dezember 2019) kommt dagegen ganz schlicht daher. Ein reines unplugged Album, das Andy so zeigt wie man ihn auch auf der Bühne erlebt: Als ausdrucksstarken und virtuosen Livemusiker mit einem vielseitigen Programm aus tiefgründigen Herz- und Seelenliedern. Sehenswert. Hörenswert.
www.andywilsing.de
Video: youtube.com/watch?v=d4FZ9YwBVoA

Präsentiert von clubCANN
Veranstalter: FeierabendKollektiv e.V.

Mitveranstalter: Kulturbüro Sorglos | dasCANN | Rosenau Kultur e.V.
Unterstützer: Initiative Musik | Stadt Stuttgart | StjG | Pop Büro Region Stuttgart

Bei all unseren Veranstaltungen gibt es ein Ticketkontigent für Stuttgart BonusCard+ Inhaber und "ObenDrauf"-Tickets an der Abendkasse für alle, die sich ein Ticket sonst nicht leisten können.

Reservierung und Fragen: kulturfueralle@kulturbuero-sorglos.de

Mehr Infos zur BonusCard+: http://www.kultur-fuer-alle.net/bonuscard-kultur.html

Mehr Infos zu Obendrauf: http://facebook.com/ObendraufStuttgart/

Weitere Informationen unter www.bunter-beton.de

zum Seitenanfang