Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
FR | 07. August 2020 | Einlass 18.30 Uhr | Beginn 19.30 Uhr
Wolfgang Seljé

SCHWÄBISCHES MUSIKKABARETT

Wolfgang Seljé

mit „Schwäbische Lyrik - Am Hirn vorbei direkt ins Herz.“

Veranstaltungsort: Römerkastell / Kastellsommer,
Naststraße 29, 70376 Stuttgart
Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Bringen Sie ausreichend Sonnenschutz mit. Das Gelände ist nicht überdacht. Bei Regenwetter bringen Sie wetterfeste Kleidung, gerne auch Regenschirme mit. Bei Unwetter wird das Konzert abgesagt und verlegt.
VVK 25,00 € / ermäßigt 19,00 € zzgl. Gebühren
AK 29,00 / ermäßigt 23,00 € inkl. Gebühren
Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben können keine Einzeltickets, sondern ausschließlich Ticket-Pakete mit je zwei oder vier Sitzplätzen gekauft werden. Diese Pakete werden dann vor Ort einer Sitzgruppe zugeordnet
KARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR
Foto: © 2018 Bär Läsker

Foto: © 2018 Bär Läsker

Veranstaltungsort:
Römerkastell / Kastellsommer, Naststraße 29, 70376 Stuttgart
Vorverkauf:
Per Reservix Kartentelefon 01806 - 700733 oder online hier

Warum singt der Seljé schwäbisch und nicht Hochdeutsch oder Englisch. Wie entstehen seine Liedtexte? Warum verwendet er bestehende Sinatra Melodien und keine Neuen?? Wie kommt man auf die Idee, schwäbisch internationale GOODsla zu machen?

Alles Fragen, die sich sehr viele Menschen niemals gestellt haben. Gerade deshalb beantwortet Wolfgang Seljé all diese Fragen im Rahmen seines neuen Programms „Schwäbische Lyrik - Am Hirnvorbei direkt ins Herz“. Freuen Sie sich auf schwäbische Gedichte, schwäbische Sinatra Songs, erfahren Sie etwas über die Hintergründe, die Herangehensweise und den Anspruch an den Inhalt seiner Texte. Teilen Sie die Begeisterung des Protagonisten für seinen Beruf, der ihm Berufung ist. Der Mann hat etwas zu sagen – und er tut nichts lieber als das zu singen.

www.selje.de

zum Seitenanfang